Franken-Hilft ist Partner des 1. FC Nürnberg am Mottospieltag

Nürnberg – Franken-Hilft e.V. ist Partner des 1. FC Nürnberg bei den Mottospieltagen „Kindergesundheit“.
Der 1. FC Nürnberg rückt mit seinen Hauptsponsoren das Thema „Kindergesundheit“ in den Fokus. Der Verein will damit auf ein sensibles und zugleich emotionales Thema aufmerksam machen. Club-Fans können am 2. Oktober während des Heimspiels der Männer gegen Hannover 96 sowie beim Auswärtsspiel der Frauen am 3. Oktober bei Borussia Bocholt an ausgewählte Initiativen spenden, die sich im Bereich Kindergesundheit engagieren. Franken-Hilft e.V. ist dabei. „Wir freuen uns sehr, dass der 1. FC Nürnberg unseren Verein am Mottospieltag als einen von vier Spendenpartnern ausgewählt hat“, so Vorstandsmitglied Josef Broll.

Limitiertes Trikot mit Sonderflock
Für die Spiele am ersten Oktoberwochenende werden die Club-Teams in Trikots mit Sonderflock auflaufen. Die Nürnberger Versicherung und Exasol sowie die Sponsoren der Frauen Corebackbone und Savas Grafik verzichten auf ihr Trikotsponsoring. Die Trikots sind nicht käuflich erwerblich, sondern werden nach der Jahreshauptversammlung von den Spielerinnen und Spielern verlost. Auf der sozialen Plattform des 1. FC Nürnberg, UnserClub.de werden zum FCN-Mottospieltag #GemeinsamFürKinder neben dem Bundesverband Kinderhospiz die drei lokalen Vereine Franken-HilftKlabautermann am Klinikum Nürnberg Süd und die Elterninitiative krebskranker Kinder Nürnberg vorgestellt.

Club-Fans gründen Franken-Hilft
Franken-Hilft e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der ausgewählte Hilfsprojekte begleitet und unterstützt. Die Gründung des Vereins geht zurück auf das Schicksal der kleinen Lina aus Nürnberg, die im Alter von sieben Jahren an diffusem intrinsischen Ponsgliom (DIPG), einem unheilbaren Hirntumor, verstarb. Fans des 1. FC Nürnbergs sammelten Spenden, um Linas Eltern während ihrer Krankheit finanziell zu unterstützen. Zuletzt koordinierte der Verein Spendenaktionen für den ebenfalls an DIPG erkrankten kleinen Oskar, um ihm mit seiner Mutter noch viele schöne und außergewöhnliche Momente zu ermöglichen. Darüber hinaus fördert Franken-Hilft e.V. die DIPG-Forschung. Alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Update: Hinweise zur Teilnahme an der Verlosung!

Schwer kranke Kinder und deren Familien brauchen unsere Hilfe! #GemeinsamFürKinder war das Motto beim Spiel gegen Hannover 96. Jetzt geht es weiter. Spende mit dem Betreff „Mottospieltag“ an paypal.me/frankenhilft (oder IBAN: DE35 7606 1025 0001 3630 00 von Franken-Hilft) und hole Dir ein Dankeschön von mir (Anm.: Der Spieler dessen Trikots Du möchtest). Alle Spender:innen können sich nach Vorlage einer Bestätigungsmail ab 20.10.21 bis Jahresende eine exklusive, limitierte und nummerierte Sammelkarte im ClubHaus abholen. Und es wird noch besser: Schreibe bis 19.10.21 eine Mail mit dem Betreff „Mottospieltag + Mathenia“ an unserclub@fcn.de und gewinne mit etwas Glück mein signiertes Matchworn-Trikot vom Hannover-Spiel. Danke für Deine Unterstützung und viel Glück! Teilnahmebedingungen findest du hier: https://bit.ly/3AFz65K #UnserClub #Clubfamilie #DerClubDasLeben #Sonderflocktrikot #Gewinnspiel #fcn #FCNmottospieltag #NürnbergerMottospieltag #FCNH96 #Kinderhospiz #Kindergesundheit #GemeinschaftIstLeben #nürnberger #nuernbergerversicherung #FrankenHilft #SportBewegtUns

 

2 Gedanken zu „Franken-Hilft ist Partner des 1. FC Nürnberg am Mottospieltag

  1. Super Sache für hilfsbedürftige Kinder, den FCN und nicht zuletzt für unser Franken!
    Es braucht noch mehr “Macher” vom Schlage eines Andy Brandl und seiner beiden Mitstreitern um Franken weiter zu entwickeln.

    Joachim Gehrig
    Karlstadt a. Main

  2. Pingback: Glubb-Blog Clubfans bei FCN-Auswärtsfahrten und Groundhopping - Dresden – FCN 0:1! Sehr glücklich zum ersten Auswärtssieg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.