Wir halfen Leon im Kampf gegen DIPG

Leider hat der kleine Leon (7) aus Ratingen den Kampf gegen DIPG verloren. Der tapfere Junge hat kurz nach unserem Spendenaufruf seine Engelsflügel bekommen. Leons Familie bedankte sich für die Unterstützung von Franken-Hilft. Wir werden uns natürlich auch zukünftig im Kampf gegen DIPG einbringen. Deshalb sammeln wir weiterhin Spenden für die DIPG-Forschung.

DIPG steht für das diffuse intrinsische Ponsgliom. DIPG ist ein bösartiger und derzeit unheilbarer Hirntumor, der besonders im Kindesalter auftritt. Der Tumor ist bösartig, schnell wachsend und inoperabel. Die Überlebenszeit beträgt ab Diagnose zwischen 9 und 15 Monaten.

Spenden mit dem Verwendungszweck bzw. dem Kennwort “DIPG” kommen der DIPG-Forschung zugute.

Spendenkonto: Franken-Hilft e.V.
Konto-Nr.: 136 3000 / BLZ: 760 610 25
IBAN: DE35 7606 1025 0001 3630 00
Raiffeisenbank Lauf/Pegnitz
Verwendungszweck: DIPG

oder direkt über PayPal:
paypal.me/frankenhilft

Spendenbescheinigung
Für Spenden ab 200 Euro stellen wir Ihnen gerne eine Zuwendungsbestätigung (umgangssprachlich auch Spendenbescheinigung oder Spendenquittung genannt) aus. Bitte nennen Sie uns https://www.frankenhilft.de/kontakt dafür per E-Mail Ihre Adresse.

Für Spenden bis 200 Euro genügt ein sogenannter vereinfachter Spendennachweis, zum Beispiel in Form des Kontoauszugs oder des Überweisungsträgers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.